Schüler-Tour 24.08.19

Was für ein Tag, was für eine Tour. Super Wetter, unzählige Kurven, wunderbare Landschaften. Eine rundum perfekte Tour. Bei Swisttal in die Eifel hinein, die ersten kurvigen Strecken ließen nicht lange auf sich warten. Bis zur ersten Pause in Ahrbrück, direkt an der Ahr. Von dort aus ging es weiter zum Nürburgring. Natürlich wurde auch hier Halt gemacht, diesmal im Abschnitt Brünnchen. Weiter führte unsere Tour über viele kleine aber sehr gut zu fahrende Nebenstrecken nach Ulmen und schließlich Cochem. Nach einer Stärkung fuhren wir zunächst ein Stück an der Mosel entlang um dann wieder in die Eifel abzubiegen und mit einem Stop an den Dauner Maaren bei Blankenheim diese wieder zu verlassen. Kurven! Herrlich! Es ist immer wiederschön dort. Bis bald!